Sommer-UPDATE: Endlich wieder Rennen!

Da sich das Infektionsgeschehen ab Mai deutlich entspannt hat, gab es -teilweise unter strengen Hygieneauflagen – in den letzten beiden Monaten einige Wettkämpfe, bei denen auch  RSK’ler mitgemacht haben. Ein kurzer zusammenfassender Überblick: KARBACH, 13. Mai In der Kategorie Elite Frauen ging Maria Marb im Rahmen der LILA -LOGISTIC-BUNDESLIGA an den Start; sie erreichte auf … Weiterlesen

RSK – zusammen in 6 Wochen um die Welt! +++UPDATE Endergebnis+++

Servus Radsportfreunde, um in dieser tristen Zeit ohne gemeinsame Ausfahrten die Freude am Radsport nicht zu verlieren, hat sich die Radsportabteilung des VFB Kipfenberg eine Challenge ausgedacht, damit man trotz des Verbots von Gruppenfahrten in Bewegung bleibt: Zusammen in 6 Wochen um die Welt! Dabei werden die gefahrenen Kilometer aller Mitglieder in der RSK-Stravagruppe summiert … Weiterlesen

Das Licht am Ende des Tunnels?! Update Termine 2021: Saisoneröffnung am 03.06.21

„Schlimmer geht immer!“ – hoffentlich trifft dies nicht auf das Jahr 2021 zu. Mit gedämpfter Hoffnung und ein bisschen Vorfreude blickt RadSport Kipfenberg voraus in ein neues Jahr und präsentiert euch Termine aus den Bereichen Laufen, Radfahren, Triathlon und sonstiger geplanten Vereinsaktivitäten, von denen hoffentlich viele stattfinden werden. RadSport Kipfenberg wünscht euch frohe Weihnachten und … Weiterlesen

Leistungssport in Zeiten von Corona (UPDATE)

In Zeiten der Corona-Krise muss man ideenreich sein, um auch den Spaß am Radfahren nicht zu verlieren. Für die beiden Lizenzfahrer vom VfB Kipfenberg, Maria Marb und Max Pfaller, eröffnete sich mit der Austragung von virtuellen Rennen, die vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR), der German Cycling Akademie (GCA) und dem Onlinetrainingsprogramm ZWIFT organisiert wurde, eine … Weiterlesen

Kufsteinerland Radmarathon 2018

Kennst du die Perle, die Perle Tirols? Das Städtchen Kufstein, das kennst du wohl… Mit den Klängen des altbekannten Kufsteinlieds ging es am Sonntag, den 09.09.18, für drei Radsportler vom VFB Kipfenberg früh um 5 Uhr morgens – halb schunkelnd,halb schlaftrunken – los zum Örtchen am grünen Inn. Maria Marb, Flo Rausch und Dirk Rottluff … Weiterlesen