RSK – zusammen in 6 Wochen um die Welt! +++UPDATE Endergebnis+++

Servus Radsportfreunde,

um in dieser tristen Zeit ohne gemeinsame Ausfahrten die Freude am Radsport nicht zu verlieren, hat sich die Radsportabteilung des VFB Kipfenberg eine Challenge ausgedacht, damit man trotz des Verbots von Gruppenfahrten in Bewegung bleibt:

Zusammen in 6 Wochen um die Welt!

Dabei werden die gefahrenen Kilometer aller Mitglieder in der RSK-Stravagruppe summiert und es gibt wöchentlich die Info, wo auf der Welt wir gerade sind. Ziel ist es, zusammen in 1,5 Monaten die circa 40.000 Kilometer um die Welt zu bewältigen. Zusätzlich wird es eine Preisverleihung für die Besten in folgenden Kategorien geben:

– längste Radfahrt innerhalb von 24h   1. Platz: MIKE ROTTLUFF mit 375,03 KM (25.05.21)

– meiste Höhenmeter innerhalb von 24h  1. Platz: SEBASTIAN GÖTZ mit 4624 HM (16.05.21)

– meiste Gesamtkilometer innerhalb der Altersklassen Kinder,  1. Platz: MAXIMILIAN BLIND mit 121,89 KM

Frauen  1. Platz: MARIA MARB mit 2413,6 KM

Master 1. Platz: MORITZ HERBKE  mit 2540,00 KM

und

Senioren 1. Platz: ERICH HOFFMANN mit 1693,51 KM

RadSport Kipfenberg gratuliert den Siegerinnen und Siegern zu ihren tollen Leistungen und bedankt sich bei allen fürs Mitmachen!!!

Virtueller Start war in Kipfenberg am Goaßbrunnen am 3. Mai.

Wenn jemand schon länger eine besondere und einmalige Tour geplant hat, ist das vielleicht jetzt die Gelegenheit, sich seinen persönlichen Traum zu verwirklichen und ferne Ziele am Horizont zu erradeln.

Gerne könnte ihr noch andere Radlkollegen, die nicht auf Strava sind, über diese Aktion informieren oder sie per Link auf die Gruppe verweisen. Ihre Kilometer werden dann wöchentlich ‚händisch‘ dazu addiert.

Also packmas, einmal miteinander um die Welt!

Zwischenstände:

Woche 1: 8335 Kilometer wurden erradelt; es ging durch Tschechien, Polen und Weißrussland nach Russland. Vorbei am Baikalsee ist nun unser aktueller Standort in der Region Transbaikalien bei der Stadt Schireken: https://www.google.de/maps/@52.8948178,117.2861317,3a,75y,182.62h,79.26t/data=!3m7!1e1!3m5!1sC6ndASPYxKcTj5IVaidtxQ!2e0!6shttps:%2F%2Fstreetviewpixels-pa.googleapis.com%2Fv1%2Fthumbnail%3Fpanoid%3DC6ndASPYxKcTj5IVaidtxQ%26cb_client%3Dmaps_sv.tactile.gps%26w%3D203%26h%3D100%26yaw%3D259.29285%26pitch%3D0%26thumbfov%3D100!7i13312!8i6656?hl=de

Woche 2: 8314 Kilometer wurden erradelt; es ging durch den östlichsten Teil Russlands und dann nach Japan zur Stadt Mitsui. Von dort folgte der „Flugtransfer“ (Kilometer müssen auch hier mit Rad absolviert werden) nach Alaska und Kanada. Der aktuelle Standort ist nun in der Nähe des Flughafens von Beaver Creek https://www.google.de/maps/@62.4161674,-140.8552319,3a,75y,1.2h,76.32t/data=!3m6!1e1!3m4!1sBlEHkDMw1m2RpM396XJpwA!2e0!7i13312!8i6656?hl=de

Woche 3: 5843 Kilometer wurden erradelt; es ging weiter durch Kanada und die USA; aktueller Standort ist in der Nähe der Stadt Toronto in Kanada am Lake Ontario https://www.google.de/maps/@43.956524,-78.9133536,3a,75y,328.91h,77.69t/data=!3m7!1e1!3m5!1s2ukPQCAC0jJRLZgEzNkltA!2e0!6shttps:%2F%2Fstreetviewpixels-pa.googleapis.com%2Fv1%2Fthumbnail%3Fpanoid%3D2ukPQCAC0jJRLZgEzNkltA%26cb_client%3Dmaps_sv.tactile.gps%26w%3D203%26h%3D100%26yaw%3D16.826904%26pitch%3D0%26thumbfov%3D100!7i16384!8i8192?hl=de

Woche 4: 11195 Kilometer wurden erradelt; von Toronto ging es weiter Richtung Küste und nach dem 2.Flugtransfer befinden wir uns jetzt auf der Insel Island nordöstlich von Reykjaviik https://www.google.de/maps/@64.8273537,-23.4343141,3a,75y,21.69h,89.16t/data=!3m7!1e1!3m5!1sA4IkjvVoeKKTF6UHLhcpoA!2e0!6shttps:%2F%2Fstreetviewpixels-pa.googleapis.com%2Fv1%2Fthumbnail%3Fpanoid%3DA4IkjvVoeKKTF6UHLhcpoA%26cb_client%3Dmaps_sv.tactile.gps%26w%3D203%26h%3D100%26yaw%3D118.34701%26pitch%3D0%26thumbfov%3D100!7i13312!8i6656?hl=de

Woche 5: 11019,8 Kilometer wurden erradelt. Von der Insel Island ging es quer durch das Vereinte Königreich und über Belgien erreichte man schließlich die deutsche Grenze und der Startort Kipfenberg wurde erreicht. Somit wurde das angestrebte Ziel bereits innerhalb von 5 Wochen geschafft. 

 

Woche 6: 8086 Kilometer als reine Zugabe 🙂

https://www.google.de/maps/dir/59.6471235,-151.5935613/53.696515,-57.0134036/@56.9564562,-116.6929458,3.87z/data=!4m2!4m1!3e0?hl=de

https://www.google.de/maps/dir/64.8429887,-23.7161597/64.4176447,-14.7566893/@63.9397577,-20.3820953,6z/data=!4m2!4m1!3e2?hl=de

https://www.google.de/maps/dir/58.609332,-3.5178429/48.9482342,11.3931454/@51.8673573,7.4524203,5z/data=!4m3!4m2!3e1!5i1?hl=de

Schreibe einen Kommentar